Geflügelhof

Günther

Geflügel

Die Tiere beziehen wir von Anfang an von ein und demselben Händler. Die Tiere kommen auf dem direkten Weg zu uns, um die Transportwege so kurz wie möglich zu halten. Hier angekommen geht es sofort in die vorbereiteten Ställe. Diese sind alle mit frischem Stroh eingestreut und mit Selbsttränken und Futterautomaten ausgestattet. Damit steht den Tieren frisches Wasser und das für jede Tierart entsprechende Futter uneingeschränkt zur Verfügung. Selbstverständlich sind alle Tiere geimpft und die dementsprechenden Papiere werden bei jeder Lieferung mit ausgehändigt. Auch unsere Kunden können jederzeit eine Impfbescheinigung erhalten, wenn sie das möchten.

Hühner

Isabraun, schwarze Bovans, Sussex, Blausperber, rebhuhnfarbige und silberfarbige Italiener, Marans und Grünleger.

Alle Hühner als legereif 18-20 Wochen alt, Junghennen ca. 12 Wochen alt oder als Küken.

Enten

Mularden, Flugenten Erpel oder weibliche Tiere, Pekingenten, Stockenten, Laufenten.

Alle Enten 2-3 Wochen alt oder auch als Küken.

Gänse

Dänische Mastgans, Pommerngans (Kreuzung) oder Höckergans.

Alle Gänse 2-3 Wochen alt oder kleiner.

Sonstiges Geflügel

Wachtel (Hähne und Hennen), weiße und bronze Puten, Perlhühner und Masthähnchen.